Tipp des Monats Dezember

Adventskalender

 

Adventskalender weit und breit

 

"Man sieht die Adventskalender weit und breit und weiß genau bis Weihnachten ist es nicht mehr weit. Ihr werdet sehen wie schnell die Tage verrinnen fangt so langsam an euch für Weihnachten zu besinnen."

 

Die ersten Weihnachtsmärke öffnen ihre Tore, aus den Küchen duftet es verführerisch nach Plätzchen und die Kinder können es kaum erwarten, dass erste Törchen am Adventskalender zu öffenen.

Doch der ist nicht nur etwas für Kinder. Auch wir wollen jeden Tag ein Türchen auf unserer Homepage öffnen und Sie mit besinnlichen, fröhlichen und ungewöhnlichen Bildern durch die heilige Zeit begleiten.

 

Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden unseres Adventskalenders ganz herzlich!!

 

 

 

Frühaufsteher- um zur Synodalwahl zu gehen.

 

 

 

Zuckerzierlichkeit - Wie schmeckt Kindheit?

 

Gemütslustigkeit - Die kleinste Maske der Welt.

 

Sterngewand - heute schon in den Himmel geschaut?

 

 

Ankunft - Es kommt ein Schiff geladen.

 

Behaglichkeit - Nach Hause kommen ist immer ein schönes Gefühl. 

 

Himmelsleiter - Gott ist hier und ich wusste es nicht. 1. Mose 28, 16

 

 

 

 

Rausgeschlüpft - Stiefel raus, heute kommt der Nikolaus.