personalblätter

 

Die Personalblätter, die sowohl kirchliche als auch staatliche Religionslehrerinnen und Religionslehrer zu Beginn eines Schuljahres ausgefüllt beim Schuldekan / der Schuldekanin einreichen, werden diese persönlich zugesandt.

 

LehrerInnen, die in diesem Jahr keinen Religionsunterricht erteilen, sollen dies bitte auf ihrem Personalblatt vermerken.

Personalblätter von LehrerInnen, die ausgeschieden sind oder versetzt wurden, werden bitte auch mit einem entsprechenden Vermerk an das Büro der Schuldekanin  / des Schuldekans zurückgeschickt.

Bei kirchlichen LehrerInnen wird das Personalblatt an die Stammschule geschickt.

 

 

Personalblätter zum Download für das Schuljahr 2019/20: